Vor 17:00 Uhr bestellt = noch am selben Tag versendet

Versandkostenfrei ab €50

Nein, nur LED-Lampen, die dafür geeignet sind.

Es gibt LED-Lampen die mit Phasenanschnitt dimmen und es gibt solche mit Phasenanschnitt. Ist die Mindestwattzahl des Dimmers auch wichtig, damit die LED-Lampe richtig dimmen kann? Ein LED-Dimmer von mindestens 1 W ist am besten. Die meisten alten Dimmer arbeiten zB mit 20 W. Das bedeutet, dass Sie mindestens 4 Lampen mit 5 W benötigen, um die LED richtig zu dimmen, ohne zu flackern.

Ja das ist durchaus möglich. Eine dimmbare LED benötigt keinen Dimmer, um zu funktionieren. Beispielsweise funktioniert eine nicht dimmbare LED nicht gut mit einem Dimmer.

Dies ist normalerweise auf einen Verlust auf Ihrem Switch zurückzuführen. Dies können Sie zB mit einem Anti-Flacker-Modul lösen. Oder ein Kippschalter.

Es gibt mehrere Faktoren, die dazu führen können, dass eine LED-Lampe schnell ausfällt.

  • Hitze: Eine LED geht schnell kaputt, wenn sie nicht richtig kühlen kann.
  • Netzverschmutzung: Eine der größten Ursachen für schnelle Defekte ist die Netzverschmutzung durch z. B. TL-Vorschaltgeräte, Energiesparlampen, Kühlschränke usw.
Kostenloser Versand

Für alle Bestellungen über 50 €

Einfache 30-Tage-Rückgabe

30 Tage Rückgaberecht

Garantie

Mindestens 2 Jahre Garantie

100 % sichere Kaufabwicklung

PayPal / MasterCard / Visa / Klarna